STREETSTYLE || AM GRABEN

STREETSTYLE || AM GRABEN

Wir kamen.

Sahen.

Und verloren.

So viel haben wir uns vom 1. Bezirk erwartet: Neue Trends. Mutige Leute. Ein Hauch Arroganz gepaart mit großem Selbstbewusstsein. Oder doch umgekehrt?

Gefunden haben wir: echten Pelz, Louis Vuitton-Täschchen und grimmige Fressen. Während dem ganzen Tag konnten wir uns immer nur eine Frage stellen: Was zum Teufel machen wir hier? Wieso sind wir nicht an den 287039 Orten, an denen der Flow läuft.

Danke an die folgenden Person, die uns äußerlich und innerlich überzeugt haben. Auf euch Ausnahmen, eure Kleidung und das Nichtvorhandensein von brauner Tasche mit goldenen Zeichen.

Steetstyle Streetfashion
RAFFAELLO, 27

Steetstyle Streetfashion
Raffaelo, was macht dich aus?

Bin verrückt und schwimme gern gegen den Strom. Jeder kennt mich “durch meine Hand.”

Steetstyle Streetfashion
LUKAS, 22

Steetstyle Streetfashion
Was macht dich aus?

Mama sagt, dass ich mir die Haare schneiden soll. Schwester sagt, dass der Mantel mich alt macht. Ich sage, dass ich sehr überzeugt von mir bin.

Steetstyle Streetfashion
NIKOLA, 20

Steetstyle Streetfashion

Steetstyle Streetfashion
Nikola, 3 Eigenschaften die dich ausmachen?

Ich würde mich selbst als lustig und  hilfsbereit beschreiben… Achja, und reden tu ich zu viel.

Über die Autorin

2 Comments

  • Monika Dezember 11, 2015 at 1:13 pm

    hab mich in raffaelo verliebt =) =) =)

    • mm
      Moresmore Author Dezember 11, 2015 at 2:40 pm

      Morgen stellen wir die Bilder auf Facebook, vielleicht markiert er sich ja 😉 #moresmorespieltamor